Presse und Downloads

Terminübersicht

Hier finden Sie die aktuellen Termine und eine Übersicht über vergangene Lesungen.

 

Fotos & Material

Für alle, die über Nordland berichten oder eine Lesung organisieren wollen: Auf dieser Seite stehen Fotos im Hoch- und Querformat sowie die  Pressemappe zum Download zur Verfügung

 

Das berichten andere

Nordland war dem einen oder anderen Medium bereits eine Nachricht wert.


Terminübersicht

Lesungen

Montag, 12. November, 20.00 Uhr

Jour Fixe IV: Autorinnen aus dem writers' room lesen in der Weinbar Kühne Lage, Schützenstr. 39, Hamburg. Mit dabei: Anke Küpper, Julia Kaufhold, Sam Owi und Gabriele Albers. Eintritt: 6 Euro.

 

Freitag, 16. November, 19.30 Uhr

Aus dem Viertel fürs Viertel: Gemeinsam mit Bele Freudenberg lese ich in der neugestalteten Buchhandlung frau Büchert (ehemals PäKi), Hartungstraße 22, Hamburg. Eintritt: 8 Euro.

 

Sonnabend, 17. November, 14:40 Uhr

Neuer Literatrubel des VS (Verband Deutscher Schriftsteller*innen). Ab 11 Uhr lesen Autorinnen des VS, ich bin um 14:40 Uhr im Klub Besenbinderhof 62, Hamburg. Eintritt frei.

 

Sonntag, 25. November, 11:50 Uhr

Auf der BuchBerlin lese ich aus meiner Kurzgeschichte "Operation Decem". Die BuchBerlin ist die drittgrößte Buchmesse Deutschlands und bezieht Quartier im Mercure Hotel MOA, Stephanstraße 41 in Moabit.


Vergangene Veranstaltungen

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 19.00 Uhr

BGFG-Nachbarschaftstreff Ohlsdorf, Schmuckshöhe 1a, Hamburg. Michael Friederici moderiert. Musikalisch gerahmt wird die Lesung von Nicola Kruse, Geigerin, Komponistin und Improvisatorin.

 

 

10.06.2018 Lesung auf der Nordcon:

Auf der NordCon, Deutschlands größter freien Convention für fantastische Literatur und Spiele, gab es Gelegenheit, einen etwas längeren Abschnitt aus Nordland zu hören.

 

27.05.2018 Lesung beim Literaturquickie:

Vier Autorinnen und ein Autor lesen bei Kaffee und Kuchen. Silke Stamm, Gabriele Albers, Nora Luttmer, Anke Küpper und Andreas Greve. Weitere Informationen: hier.

 

17.04.2018 Lesung bei Leben mit Behinderung

Der Freundeskreis Leben mit Behinderung organisiert in unregelmäßigen Abständen Lesungen in seinen Räumen. Im April durfte ich hier lesen.

 

Leipziger Buchmesse:

17.03.2018 Lesung im Weltladen an der Thomaskirche

17.03.2018 Bloggertreffen auf der Messe

16.03.18 Lesung in der Vinothek Edelrausch

16.03.18 Lesung auf der Fantasy-Leseinsel

15.03.18 Lesung im Haus der Demokratie

14.03.18 Lesung im Werk 2, Frauenkultur Leipzig

 

01.03.2018 Lesung bei Ahab No. XIV

Lesungen mit Beiträgen auf deutsch und englisch.

Mit: Gabriele Albers, Hannes Bajohr und Claire Walka; Moderator: Sascha Preiß

Downloads

Bilder

Sie sind Journalistin, Blogger oder Veranstalter*in und möchten über Nordland berichten? Dann nutzen Sie gerne die rechte- und lizenzfreien Fotos auf dieser Seite für Ihre Berichterstattung.

 

Ich würde mich freuen, wenn Sie mir eine kurze Mail schicken, wann und wo Sie über Nordland schreiben. Bitte beachten Sie auch den Fotonachweis. Fotografin: Susanne Dupont. Vielen Dank.

 

Die Fotos oben in der Galerie lassen sich per Doppelklick vergrößern. Falls es Probleme beim Download gibt, wenden Sie sich gerne direkt an mich (Kontaktdaten: siehe ganz unten).


Download
Gabriele Albers Hochformat
Fotografin: Susanne Dupont
Albers Hochformat.jpg
JPG Bild 4.9 MB

Download
Cover groß.jpeg
JPG Bild 5.0 MB

Download
Gabriele Albers Querformat
Fotografin: Susanne Dupont
Albers Querformat.jpg
JPG Bild 5.6 MB

Pressemappe

Download
Pressemappe Nordland
Inhalt:
- Informationen zum Buch und über die Autorin;
- Details zur Kooperation mit den Hamburger Bücherhallen;
- ausführliche Leseprobe
Pressemappe_Nordland_Albers.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Das berichten andere

Kulturjournal auf NDR 90,3

04.07.2018  Heute Abend lief im Radio ein Beitrag von Danny Marques Marcalo über "Nordland". Der Roman scheint ihm gefallen zu haben: "überaus spannendes Buch", "eindrückliche Beschreibungen", "beunruhigende Lektüre". Das Sendemanuskript des Beitrags gibt es hier.


Die erste Blogger-Rezension

06.06.2018 Die erste Blogger-Rezension für Nordland kommt von Manuela Hahn von Lesenswertes aus dem Bücherhaus:

"Ich bin total geflasht von dem Buch und eigentlich fehlen mir die richtigen Worte. Also in Kürze: Kaufen, Lesen, Lieben." Die komplette Rezension steht hier.


Empfehlung der Bücherfrauen

01.04.2018: "So politisch und ernst der Hintergrund der Geschichte ist: Gespickt mit Action wie Hubschrauberabstürzen, einer Verfolgungsjagd im gefluteten Elbtunnel und Mordanschlägen bietet „Nordland“ seinen Leserinnen und Lesern auf über 600 Seiten vor allem eins. Richtig gute, spannende Unterhaltung."

Bücherfrauen - Women in Publishing


Interview Zentralbibliothek HH

24.02.2018: Aktionstag in der Zentralbibliothek der Bücherhallen Hamburg zum Thema "Digitales Lesen". Die Social-Media-Managerin Sina Schröder befragte mich im Rahmen der Kooperation zwischen den Bücherhallen und dem acabus Verlag zu meinem Roman Nordland. Eigentlich sollte es nur ein kurzer Clip von etwa zwei Minuten werden. Aber wir kamen sehr nett ins Plaudern. Wer mal neun Minuten Zeit übrig hat: Hier der Link zum Video:


Das meinen die Leser*innen

Es kommen viele positive Rückmeldungen. Nicht nur von Freundinnen oder Bekannten, sondern inzwischen auch von Leuten, die ich nicht persönlich kenne. Eine Auwahl dieser Stimmen gibt es unter Nordland.